Willkommen
Produktübersicht

Orbis Optischer Rauchmelder, VdS-Nr. G 204039, CE 2531-CPR-CSP10968

Kein Preis verfügbar, für mehr Informationen bitte einloggen.

Artikelnummer: B03540-00

Orbis Optischer Rauchmelder
VdS-Nr. G 204039, CE 2531-CPR-CSP10968
Grenzwertmelder
Hersteller Code ORB-OP-12001-APO

Technische Informationen

Orbis Optischer Rauchmelder
Der Orbis optische Rauchmelder arbeitet nach dem bewährten Streulichtprinzip. Die verwendete Messtechnologie unterscheidet sich grundlegend von früheren optischen Meldern und erzielt eine wesentliche Reduktion von Täuschungsalarmen.
Reagiert gut auf Glimm- und Schwelbrände.
Gute Leistung sowohl bei schwarzem als auch weißem Rauch.
Der Störgrößenfilter reduziert mit Hilfe von Algorithmen Täuschungsalarme.
Automatische Ruhewertnachführung mit
DirtAlert®, einer gelb blinkenden LED zur einfachen Identifizierung verschmutzter Melder.
Rot blinkende LED beim Start bestätigt die Betriebsbereitschaft des Geräts. SensAlert®, gelb blinkende LED, zeigt Fehler.
StartUpTM ermöglicht die Überprüfung der Sockelverdrahtung. FasTest® ermöglicht schnellen Melderfunktionstest in nur 4 Sekunden.
Das DustDefyTM-System verhindert das Eindringen von Staub bei gleichbleibendem Luftstrom.
Technische Daten:
Betriebsspannung: 8,5 - 33 V DC
Ruhestrom normal: 95 µA
Alarmstrom: 40 mA bei 24V
Temperaturbereich: -40°C bis +70°C*
Rel. Luftfeuchtigkeit: max. 98 %*
Gehäuse: Polycarbonat
Farbe: weiß (ähnlich RAL 9003)
Abmessungen (Ø x H): 97mm x 31mm
(100 x 46mm im Sockel)
Gewicht: 75 g (135 g mit Sockel)
Prüfnorm: EN54-7:2000 / A1:2002 / A2:2006
Leistungserkl. / DoP: 2531-CPR-CSP10968
VdS-Nr. G 204039
CE-Zertifikat 2531-CPR-CSP10968
*Abweichungen bei Kondensation/Vereisung mgl.